Thought Leadership

Thought Leadership: Aufwand mindern, Wirkung steigern

Thought Leadership: Aufwand mindern, Wirkung steigern 1175 553 Randolf Jessl

Wer sich mit seinen Ideen und seiner Expertise einen Namen machen will, muss im Lärm der Zeit mit seinen Botschaften Gehör und Gefolgschaft finden. Das ist schwierig, aber machbar. Dafür braucht es dreierlei: eine klare Positionierung, die Kombination von Veröffentlichungen, Auftritten und Netzwerkarbeit sowie das geschickte Wiederverwerten von Gedanken und Textbausteinen. Zur Positionierung haben wir…

weiterlesen

Keynote an der Hochschule: Wie Vordenker*innen in Führung gehen

Keynote an der Hochschule: Wie Vordenker*innen in Führung gehen 1222 687 Randolf Jessl

Volle Reihen in der Hochschule der Medien in Stuttgart. Kommunikatoren und Marketer aus Unternehmen sowie Professoren und Studierende der Hochschule befassten sich dort Anfang April einen Abend lang mit dem Trend „Personal Branding“. Randolf sprach zum Thema „Wie Vordenker*innen in Führung gehen“. Er hatte dabei mächtig Spaß, präsentierte einen Überraschungsgast aus New York und nahm…

weiterlesen

“Menschen mit Ideen und Substanz gehört die Überholspur”

“Menschen mit Ideen und Substanz gehört die Überholspur” 600 600 Randolf Jessl

Dorie Clark weiß, wie man sich einen Namen macht. Sie hat dazu den US-Bestseller „Stand Out“ geschrieben. Und sie ragt als Vordenkerin aus der Schar an Predigern in Sachen „Personal Branding“ und „Thought Leadership“ heraus. Ich habe mit ihr darüber gesprochen, wie man als Experte Anerkennung gewinnt, warum Selbst-Marketing nichts Anstößiges ist und was man…

weiterlesen

Thought Leadership ist Marketingtrend 2019

Thought Leadership ist Marketingtrend 2019 970 545 Randolf Jessl

LinkedIn erklärt Thought Leadership zum Marketingtrend 2019. Das überrascht uns wenig. Denn Inhalte, die Erkenntnisse, Fakten und Ideen präsentieren statt platt zu werben oder flach zu unterhalten, gehören mittlerweile in den Marketing- und Kommunikationsmix der meisten Unternehmen. Doch Thought Leadership ist weitaus mehr als das! Und es gelingt unserer Meinung nach nicht ohne Thought Leader,…

weiterlesen

Wie Vordenker in Führung gehen

Wie Vordenker in Führung gehen 1222 714 Randolf Jessl

Marvin Eichsteller, LinkedIn TopVoice 2017, hat mit kundigen Mitautoren ein Buch zur Frage „Personal Branding – Wie baut man Experten als Personenmarke in den digitalen Medien auf?“ vorgelegt. Ich war mit von der Partie – und habe mich in meinem Kapitel der Königsdisziplin im Expertenmarketing gewidmet: „Thought Leadership“. Das Buch ist jetzt erhältlich. Es enthält…

weiterlesen

Alle machen in Thought Leadership: Aber wo sind die Leader?

Alle machen in Thought Leadership: Aber wo sind die Leader? 1222 815 Randolf Jessl

Die Disziplin Thought Leadership breitet sich aus – in Kommunikations- genauso wie in Marketingabteilungen. Gut so! Denn Inhalte mit Substanz und/oder Meinung machen den Unterschied in der Content- und Kommunikationsschlacht. Aber wo sind die Thought Leader, die sie glaubhaft, nachhaltig und mit Leidenschaft vertreten? Studien generieren neues und gesichertes Wissen, Gastbeiträge bringen neue Perspektiven in…

weiterlesen

Thought Leadership in Organisationen: Vordenker statt Vorgesetzte

Thought Leadership in Organisationen: Vordenker statt Vorgesetzte 1222 656 Randolf Jessl

Alle reden von Innovation und Transformation. Doch Rang- und Statusdenke verhindern, dass Menschen mit Wissen und Ideen in Unternehmen gehört werden und in Führung gehen können. „Thought Leadership“ ändert das. Was das ist und wie es funktioniert, lässt sich in Sozialen Medien studieren. Unternehmen sollten davon lernen. Von Randolf Jessl und Andreas Scheuermann Kennen Sie…

weiterlesen

Martin Luther, Red Bull und andere Influencer. Unser Beitrag in „Acquisa“

Martin Luther, Red Bull und andere Influencer. Unser Beitrag in „Acquisa“ 1228 813 Randolf Jessl

„Speaking Out Loud. Über Social Media und Influencer Marketing“ steht auf der aktuellen, überaus gelungenen Ausgabe der „acquisa“. Wir sind mit dem Beitrag „Autorität verleiht Flügel“ vertreten. Darin erklären wir, was Influencer von Martin Luther lernen können und wie „Authority Marketing“ dabei hilft, Einfluss, Anerkennung und Geschäft zu generieren. Auf sechs Seiten (S. 46-51) steigen…

weiterlesen
Marketing authorities

Was leistet Authority Marketing?

Was leistet Authority Marketing? 760 507 Randolf Jessl

Autorität wird zum Leitstern im Marketing. In den USA nennen sie die neue Disziplin „Authority Marketing“. Es geht darum, Vordenkern in relevanten Kreisen Geltung zu verschaffen und dadurch Kontakte und Geschäft zu generieren. Wir denken die Disziplin weiter und sehen in ihr einen Dreikampf. Von Randolf Jessl und Andreas Scheuermann Im Zeitalter des Online Publishing…

weiterlesen

Warum Autorität zählt – mehr denn je

Warum Autorität zählt – mehr denn je 760 519 Randolf Jessl

Die Welt verändert sich. Die viel zitierte digitale Transformation, marktwirtschaftliche Disruptionen und soziale Medien stellen Gesellschaft und Wirtschaft auf den Kopf. Wer Dinge in Bewegung und Menschen hinter sich bringen will, muss vorangehen und überzeugen. Das gilt für Einzelpersonen wie für Organisationen. Es braucht Autorität und Autoritäten. Beides gilt es zu befördern. Von Randolf Jessl…

weiterlesen