Was bewegt Auctority?

Wir hatten schon immer Probleme damit, anderen blind zu folgen. Demonstrationen von Status und Macht, Befehl und Gehorsam haben uns an Führungsqualität zweifeln lassen.

Und dennoch gibt es Menschen, denen auch wir folgen. Menschen mit besserem Wissen, vorbildhaftem Charakter und unbändiger Schaffenskraft. Menschen mit echter Autorität. Diesen Menschen wollen wir helfen, erfolgreich zu sein.

Und darum geht es bei unserer Arbeit: Mit den Methoden und Instrumenten von Kommunikation, Leadership und Marketing diese echte Autorität zur Geltung zu bringen.

Wer ist Auctority?

Die Gründer von Auctority sind Randolf Jessl und Andreas Scheuermann. Zwei erfahrene Kommunikationsprofis, die ihre Profession weiter denken. Die zeigen können, wie man wertvollem Wissen, innovativen Ideen und mutigen Projekten zum Durchbruch verhilft. Und wie man Menschen von etwas überzeugt und sie zu „Followern“ macht.

Mehr dazu unter Über uns.

Was macht Auctority?

Wir unterstützen die Wertschöpfungskette aus Publish.Speak.Connect.Lead.

Auctority positioniert Menschen und Ideen, analysiert dafür die Lage, definiert die Strategie, konzipiert Kampagnen, überwacht den Erfolg.

Auctority hebt Wissen und gestaltet Inhalte – in traditionellen und in sozialen Medien, für Text, Bild, Film und Auftritte, mit Substanz und Originalität.

Auctority sorgt für Sichtbarkeit, Gefolgschaft und Vernetzung. In Medien, im Internet, auf Events, in Gremien und relevanten Vereinigungen.

Auctority vermittelt Skills zum Reputationsaufbau. In Unternehmen schaffen wir Formate und eine Kultur, die Thought Leader in Führung bringen.

Und zwar für Unternehmer. Und auch für Unternehmen.

Was bedeutet Auctority?

Im Lateinischen meint auctor Urheber, Schöpfer, Gründer, Stimmführer, Vorbild. Im Englischen ist authority eine Person oder Institution, der man folgt. Beides haben wir im Kunstbegriff Auctority vereint. Er beschreibt, worin wir unsere Kunden unterstützen.

Mehr zu Autorität in Kommunikation, Marketing und Leadership finden Sie im Bereich Wissen.