Leadership

Vertrauen in der Führung – Kolumne Nr. 20

Vertrauen in der Führung – Kolumne Nr. 20 1069 762 Randolf Jessl

Vertrauen ist in aller Munde. Doch es zu fordern ist einfacher als es zu schenken. Vor allem dann, wenn es ums Führen und Folgen geht. Die Corona-Pandemie ist dafür ein Lehrstück, argumentiert Randolf in seiner neuen Haufe-Kolumne. Denn die weltweit grassierende Seuche veranschaulicht den Wert von Vertrauen beim Führen und Folgen wie unter dem Brennglas.…

read more

Führungskraft statt Führungskräfte: Workshop an der Hochschule St. Gallen

Führungskraft statt Führungskräfte: Workshop an der Hochschule St. Gallen 895 568 Randolf Jessl

Der Lockdown war gerade aufgehoben – und dieser von Randolf mit Spannung erwartete Workshop konnte von Angesicht zu Angesicht an der Hochschule St. Gallen stattfinden. Einen intensiven Tag lang diskutierten die 14 HR Executives, die den CAS in HR Value Creation 2020 belegten, über Führung und Organisation in einer vernetzten Welt.  In drei größeren Blöcken…

read more

Wir nach Corona: Thought Leadership mit und für Haufe

Wir nach Corona: Thought Leadership mit und für Haufe 1287 739 Randolf Jessl

Die Pandemie hat das Land in Schockstarre versetzt. Nicht aber die Haufe Gruppe. Im Rahmen einer von Auctority mitkonzipierten Thought Leadership Initiative haben wir am Höhepunkt der ersten Corona-Welle binnen vier Wochen eine Wirtschaftsumfrage samt Begleitaktivitäten auf den Weg gebracht: mit hoch relevanten Erkenntnissen zur Krisenbewältigung im DACH-Raum und vielfältigen Kommunikationseffekten für Haufe. Thought Leadership,…

read more

Im Tandem führen – Kolumne Nr. 19

Im Tandem führen – Kolumne Nr. 19 961 588 Randolf Jessl

Woran scheitern Doppelspitzen? Mit dieser Frage hat sich Randolf in seiner neuen Haufe-Kolumne befasst. Damit das Tandem an der Spitze miteinander Tango und nicht gegeneinander Pogo tanzt, bedarf es einiger Voraussetzungen. Die aber seien nicht so komplex, als dass sie im aufreibenden Manageralltag nicht funktionieren könnten. Auslöser dieses in Social Media heftig geteilten und vielfach…

read more

Kante zeigen und vorangehen: Führen in der Krise

Kante zeigen und vorangehen: Führen in der Krise 941 647 Randolf Jessl

Was bedeutet die Corona-Pandemie für Führung in Organisationen? Was sollten Führungskräfte jetzt tun? Das fragte die Zeitschrift changement in ihrer Ausgabe 4/2020. Randolf gab als einer von sechs Befragten eine Antwort – die etwas aus dem Rahmen fiel. Denn jenseits der allfälligen Appelle an Empathie und Coaching empfahl Randolf Führungskräften, beherzt zu managen und unter…

read more

Keynote beim D2M-Summit: Follower, die wirklich folgen

Keynote beim D2M-Summit: Follower, die wirklich folgen 1319 753 Randolf Jessl

Das Content Marketing beschäftigt sich schon lange mit der Autorität von Webseiten und ihren Inhalten. Wie aber steht es um die Autorität von Menschen, die sich in sozialen Medien und sonstwo einen Namen machen? Randolf gab Einblick: In einem Interview des D2M-Blogs sowie in einer Online-Keynote beim D2M-Summit, der ganz im Zeichen von Corona stand.…

read more

Führen und kommunizieren in der Krise

Führen und kommunizieren in der Krise 1011 586 Randolf Jessl

Der kürzlich verhängte Lockdown warf jede Menge Fragen auf. Zwei davon stellte die Redaktion des Haufe New Management Portals Randolf. Worauf müssen Führungskräfte jetzt achten? Und wie kommuniziert man in dieser Lage richtig. Hier sind seine Antworten. Es sind drei Aspekte, auf die sich Randolfs Meinung nach Führungskräfte in dieser Ausnahmesituation konzentrieren sollten: Angst nehmen…

read more

Folgen in Coronazeiten: Warum, wieso und wie?

Folgen in Coronazeiten: Warum, wieso und wie? 2560 1920 Randolf Jessl

Im Rahmen des Dossiers „Corona – Hinter den Kulissen“ führte Franziska Stiegler, Leiterin des Projekts „psyGA – psychische Gesundheit in der Arbeitswelt fördern“ beim BKK Dachverband in Berlin, mit Randolf ein Gespräch, das wir hier gerne dokumentieren. Denn es bringt einiges auf den Punkt, was uns in der Hochphase des Lockdowns stark beschäftigte. Franziska: Du…

read more

Wem vertrauen, wem folgen? Gastbeitrag zur Corona-Krise

Wem vertrauen, wem folgen? Gastbeitrag zur Corona-Krise 751 528 Randolf Jessl

Abstandsregeln einhalten und Verschwörungstheorien begegnen: Das sind zwei der drängendsten Herausforderungen, wenn Deutschland dem Corona-Lockdown entkommen will. Auf Einladung von „psyGA – Initiative psychische Gesundheit am Arbeitsplatz“ diskutierte Randolf, warum beide Herausforderungen ein neues Licht auf sein Leib-und-Magen-Thema Führen und Folgen werfen. In einem eigenen Dossier fragte die vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS)…

read more

Unser Beitrag zum Corona Quick Response Team

Unser Beitrag zum Corona Quick Response Team 1155 662 Randolf Jessl

Kaum etwas hat unsere Unternehmen und die Wirtschaft so erschüttert wie der Ausbruch der Corona-Pandemie. Die butterflymanager GmbH, Interimmanagement-Provider aus Kreuzlingen am Bodensee, hat darauf reagiert und mit Unterstützung von Auctority das C19-Quick Response Team aufgestellt. Andreas brachte sich als krisenerprobter Kommunikationsfachmann ein. Der Schock saß tief, als der Shutdown unvermeidlich wurde. Was tun angesichts…

read more