Transformation

Ist Führung teilbar und wenn ja, wie?

Ist Führung teilbar und wenn ja, wie? 960 720 Carolin Weinheimer

Randolf und Thomas waren zum Jahresende hin zu Gast im Podcast „Wirksam führen – Zusammenarbeit neu gestalten“ von Jörg Rosenberger. Als Coach für Führungskräfte und Teams arbeitet Jörg unter anderem nah an Transformationsprozessen mit und kennt sich im Dschungel der Führungskonzepte bestens aus. In dem Gespräch stellen sich Thomas und Randolf seinen Fragen rund um…

weiterlesen

Wenn Azubis die Führung übernehmen

Wenn Azubis die Führung übernehmen 960 720 Carolin Weinheimer

Den Azubi zum Leader machen? Eine Idee, die gestandenen Führungskräften erst einmal schräg vorkommen mag. Chefredakteur Thilo Kunze hat für das IHK-Magazin POSITION aus Randolf und Thomas aber herausgekitzelt, warum gerade das Sinn ergibt. Basis dafür war natürlich das Buch der beiden zu Shared Leadership. Worum ging es in diesem munteren Gespräch? Hier ein paar…

weiterlesen

Ein ganzes Buch auf vier Seiten

Ein ganzes Buch auf vier Seiten 960 720 Carolin Weinheimer

Randolf und Thomas durften im Rahmen der August-Ausgabe des Personalmagazins ihre Erkenntnisse aus ihrem Buch „Shared Leadership. Zu mehr Engagement und besseren Ergebnissen dank geteilter Führung“ (Haufe, 2023) darlegen. Das war gar nicht so ohne, denn es galt, 300 Buchseiten auf vier Zeitschriftenseiten herunterzukochen. Die beiden erklären hier, warum verteiltes Führen sinnvoll ist, welche Vorrausetzungen…

weiterlesen

Verteilt führen, gemeinschaftlich verantworten!

Verteilt führen, gemeinschaftlich verantworten! 960 720 Carolin Weinheimer

Unter dem Schwerpunkt  „Verantwortung – Lust und Last“  widmet das Fachmagazin people & work eine ganze Magazin-Ausgabe (3/23) den Themen Verantwortung, Führen und Haltung. Den Titelbeitrag durften Randolf und Thomas schreiben. In ihm erläutern sie, warum erst dank geteilter Führung echte Verantwortungsgemeinschaften entstehen. Der Grundgedanke ist: Shared Leadership nimmt der formalen Führungskraft die alleinige Verantwortung…

weiterlesen

Unser Buch zu Shared Leadership ist erschienen!

Unser Buch zu Shared Leadership ist erschienen! 1222 657 Redaktion

Schon länger arbeiten wir, genauer Thomas, Sonja, Christina, Andreas und Randolf, an einem CollActive Leadership Programm, das Menschen in Organisationen befähigt, ihre Stärken situationsgerecht auszuspielen und gemäß ihrer Expertise, Erfahrung und Leidenschaft dort in Führung zu gehen, wo sie den Unterschied machen und das Unternehmen voranbringen können. Das Fundament hierfür liefert eine Management- und Forschungsdisziplin,…

weiterlesen

Auctority gestaltet Sonderausgabe der Zeitschrift changement!

Auctority gestaltet Sonderausgabe der Zeitschrift changement! 960 720 Carolin Weinheimer

Eine 70-Seiten-Ausgabe der renommierten Zeitschrift changement! aus dem Hause Handelsblatt-Fachmedien mal eben so über Weihnachten planen und bis Ende Februar fertigstellen? Wir haben es gewagt und geschafft. Auch Dank unserer Kollegin Prof. Dr. Sonja Würtemberger, die eine ausgewiesene Expertin im Thema Change Management ist. Sonja berät und lehrt zu Change-Management, wir alle begleiten Change- und…

weiterlesen

Unser Beitrag zum Corona Quick Response Team

Unser Beitrag zum Corona Quick Response Team 1122 643 Randolf Jessl

Kaum etwas hat unsere Unternehmen und die Wirtschaft so erschüttert wie der Ausbruch der Corona-Pandemie. Die butterflymanager GmbH, Interimmanagement-Provider aus Kreuzlingen am Bodensee, hat darauf reagiert und mit Unterstützung von Auctority das C19-Quick Response Team aufgestellt. Andreas brachte sich als krisenerprobter Kommunikationsfachmann ein. Der Schock saß tief, als der Shutdown unvermeidlich wurde. Was tun angesichts…

weiterlesen

Titelgeschichte zu Thought Leadern in Organisationen

Titelgeschichte zu Thought Leadern in Organisationen 994 654 Randolf Jessl

Ein Ritterschlag: Der gewohnt anspruchsvolle Chefredakteur der changement! aus dem Handelsblatt Fachverlag nimmt uns auf den Titel seiner Märzausgabe. Unser Thema: Vordenker statt Vorgesetzte in Unternehmen. Echt jetzt? Echt jetzt! Was wir da schreiben, hat Martin Claßen überzeugt. Nicht beim ersten Gespräch über unser Leib- und Magenthema „Autorität in Führung, Kommunikation und Marketing“. Auch noch…

weiterlesen
Foto: Bernd Roselieb

Autoritäten zur Geltung bringen

Autoritäten zur Geltung bringen 1000 750 Randolf Jessl

Randolf Jessl und Andreas Scheuermann gründen Beratungsagentur für Authority Marketing und Leadership Communications. Das Leistungsspektrum reicht von der persönlichen Beratung und Positionierung von Experten und Führungskräften über Thought-Leadership-Konzepte bis zur Gestaltung von Veränderungsprozessen in Unternehmen, die Innovation und Leistungsfähigkeit durch eine neue Art der Führung und Zusammenarbeit fördern wollen. „Wir denken Kommunikation, Marketing und Leadership…

weiterlesen