Einführung ins Authority Marketing in acht Folgen

Einführung ins Authority Marketing in acht Folgen

Einführung ins Authority Marketing in acht Folgen 1230 783 Randolf Jessl

In der Printausgabe der Acquisa hatten wir den Trend aus den USA auf sechs Seiten aufgearbeitet. Nun legen wir nach. In acht Folgen führen wir auf acquisa.de in die Disziplin Authority Marketing ein. Für alle, die mit Wissen, Ideen und Persönlichkeit im Lärm der Zeit punkten wollen.

Zur Erinnerung, hier noch einmal die Definition von Authority Marketing, wie wir es verstehen.

Authority Marketing zielt darauf ab,

  • erstens jemandem Aufmerksamkeit und Anerkennung als ausgewiesener Experte – oder eben Autorität – in einem klar umrissenen Feld und einer relevanten Zielgruppe zu verschaffen
  • zweitens ihr oder ihm aus der gewonnenen Reputation und den damit verbundenen Verbindungen wirtschaftlichen Nutzen zu generieren.

Und hier die drei Dimensionen, in denen richtig angewandtes Authority Marketing wirkt.

Authority Marketing

  • steigert auf Basis der aufgebauten Reputation die „Value Proposition“ der Person und ihrer Leistungen
  • ermöglicht es, mit zunehmender Präsenz und Bekanntheit gefunden und kontaktiert zu werden, also vom Push- zum Pull-Marketing (oder Inbound Marketing) überzugehen
  • verschafft Kompetenzzuschreibung, Glaubwürdigkeit und Einfluss in bestimmten Themen, aus denen sich vielfältige Vorteile generieren lassen.

Die Verbindung von Inhalt und Person, von Thema und Vordenker verspricht dabei: Mehr Glaubwürdigkeit, gezielte Aufmerksamkeit in relevanten Kreisen und den nachhaltigeren Aufbau von persönlichen Bindungen als in der Vorläuferdisziplin Content Marketing.

Die Serie ist auf unseren Blog umgezogen. Hier geht’s lang.

Die acht Folgen im einzelnen:

Authority Marketing

  • Was ist das, was bringt es?
  • Sieben Bausteine und ihre Wirkung
  • Die Persönlichkeitskomponente
  • Die Contentkomponente
  • Die Netzwerkkomponente
  • Die Leadershipkomponente
  • Die praktische Umsetzung in Projekten und Programmen
  • Anleitung zu einer Standortbestimmung im eigenen Kontext

Unseren Newsletter zum Thema „Autorität zählt“ können Sie hier abonnieren.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.